Produktprüfer/-in Textil

Produktprüfer begutachten die hergestellte Ware, bestimmen Schadensbilder und informieren die Produktion über die erforderlichen Änderungen.

BK Technik
Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Die Ausbildungsdauer beträgt in der Regel zwei Jahre. Die Ausbildung erfolgt an den Lernorten Betrieb und Berufsschule.

Produktprüfer Textil arbeiten in textilen Produktionsbereichen und werden dort zur Fehlererkennung und Fehlerbehebung gebraucht. Sie begutachten die hergestellte Ware, bestimmen Schadensbilder und informieren die Produktion über die erforderlichen Änderungen. Kann der Fehler nicht repariert werden, kennzeichnen Produktprüfer Textil die Ware und klassifizieren sie entsprechend. Produktprüfer Textil arbeiten in Webereien, Stickereien und Wirkereien.

Der Produktprüfer Textil ist in Deutschland ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz. Die Anmeldung an der Berufsschule erfolgt über den Ausbildungsbetrieb nach Abschluss des Ausbildungsvertrags.

Zusätzliche Information

ABSCHLÜSSE

Berufsschulabschluss

MODELL

Teilzeit (Schule/Betrieb)

AUSBILDUNGSDAUER

24 Monate

DQR-Stufe

3

VORAUSSETZUNG

Keine, Ausbildungsbetrieb

PERSPEKTIVEN

Berufstätigkeit